Selbstverständnis

Die Aufgaben der DLRG-Jugend ergeben sich aus der Ordnung der DLRG-Jugend, Bundesebene (ODJB), welche vom Bundesjugendtag verabschiedet wurde. Die Ordnung, die dazu geltenden Geschäftsordnung sowie das Selbstverständnis der DLRG-Jugend Bundesebene, welches die Verbindlichkeit über die Funktion der Organe der DLRG-Jugend herstellt, haben wir für dich im Bereich "Für Mitglieder" abgelegt.

Die Idee der DLRG-Jugend ist im Leitbild festgehalten. Hier positionieren wir uns und geben unserem Verband ein Profil, das als Grundlage unserer gesamten Arbeit gilt.

Die Inhalte des Leitbilds bestimmen die strategische Ausrichtung der DLRG-Jugend in ganz Deutschland mit. Damit der ganze Verband "an einem Strang" zieht, verabschiedet der Bundesjugendtag mittelfristige strategische Ziele, die der Umsetzung des Leitbilds in der Breite des Verbandes dienen. Diese strategischen Ziele werden in einem aufwändigen bottom-up-Prozess gewonnen und ermöglichen so den Mitgliedern der DLRG-Jugend an der Basis direkten Einfluss auf die Ausrichtung und Ziele der DLRG-Jugend im gesamten Verband zu nehmen.

Informationen zu unserem aktuellen strategischen Ziel der Öffnung der DLRG-Jugend nach Innen und nach Außen findest du hier.