DLRG-Jugend - DLRG-Jugend.de
E-Mail an Sabrina Lutter:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

11.08.2017 Freitag „Ist doch normal, oder?“

Unter dem Motto „Badelatschen statt Springerstiefel“ setzt sich die DLRG-Jugend seit einigen Jahren aktiv für Respekt, Humanität und Vielfalt ein. Daher möchten wir dir diesen spannenden Workshop des Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e.V. (IDA) empfehlen, der vom 13. bis 15. Oktober in Hannover veranstaltet wird.

„Ist doch normal, oder?“ - Diversitätsbewusstsein in Einrichtungen der Jugend(bildungs-)arbeit entwickeln und verankern - ist ein Workshop der einen Raum schafft, um auf unbewusst diskriminierende Strukturen im eigenen Jugendverband zu blicken. Dabei geht es nicht darum, den Zeigefinger zu erheben, sondern um die Fragen,

  • wie eine diskriminierungskritische Entwicklung des eigenen Verbandes aussehen kann,
  • welcher Voraussetzungen und Bedingungen sie bedarf,
  • was Theoriegrundlagen sein können,
  • welche Tools und Methoden sich anbieten und
  • wie jede/r im Arbeitsalltag Impulse setzen kann, um eine ehrliche, selbstkritische, aber auch motivierende Reflexion der Normalität in der eigenen Einrichtung oder in den eigenen Zusammenhängen anzustoßen.

Der Workshop bietet in erster Linie einen selbstreflexiven, selbstkritischen und achtsamen Raum des Austauschs, des gemeinsamen Arbeitens und Lernens und der kollegialen Beratung. Weitere Infos findest du in der Ausschreibung sowie unter www.idaev.de.

Die DLRG-Jugend engagiert sich nicht nur aktiv gegen Rechtsextremismus, Ausgrenzung und Intoleranz sondern ist auch Mitglied bei IDA. Unsere Haltung haben wir deutlich in unserem Positionspapier beschrieben. Weitere Infos zu dem Thema findest du auch unter www.dlrg-jugend.de/badelatschen!

Kategorie(n)
Pressemitteilung

Von: Sabrina Lutter

zurück zur News-Übersicht

Kritik, Fehler und Anregungen
bitte an AF Medien
oeka@dlrg-jugend.de
© DLRG-Jugend
zuletzt geändert am 25.12.2014 um 17:18 Uhr
von AF Medien