DLRG-Jugend - DLRG-Jugend.de
E-Mail an Felix Kalkuhl:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

21.03.2017 Dienstag 100% Menschenwürde - zusammen gegen Rassismus!

Vielleicht bist du diesem Motto in deiner Stadt oder in deinem Verein bereits begegnet? Es steht für die Internationalen Wochen gegen Rassismus, die vom 13.-26. März bundesweit stattfinden. Sie möchten Hintergründe und Ursachen von Rassismus darstellen, Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Rassismus im Alltag aufzeigen und die Verbandspraxis mit Best practice Beispielen anregen.

Auf folgenden zwei Homepages findet ihr hilfreiches Material zur Information und Umsetzung (Videos, Comics, Texten) sowie Aktionen dokumentiert, von denen ihr euch inspirieren lassen könnt:

http://internationale-wochen-gegen-rassismus.de/ und 
http://www.politische-bildung.de/welttag_gegen_rassismus.html#c9326

Das Arbeitsfeld Vielfalt und Prävention gegen Rechtsextremismus der DLRG-Jugend möchte diese jährlich stattfindenden Wochen mit diesem Aufruf unterstützen.

Denn das Motto „100% Menschenwürde- zusammen gegen Rechtsextremismus“ bringt es auf den Punkt: die Würde des Menschen ist absolut und in nicht weniger als 100% zu begreifen; ein Geburtsrecht, dass jeden Menschen als gleich wertvoll versteht.

Leider stellen Verstöße gegen die Menschenwürde weltweit ein großes Problem dar. Jeden Tag werden Menschen anlässlich ihrer Hautfarbe, ihres Glaubens, ihrer Kultur, ihres Geschlechts oder ihrer sexuellen Orientierung diskriminiert, benachteiligt bis hin in Freiheit und Leben bedroht.

Aktuelle Erscheinungen von rassistischer Gewalt, Ablehnung des vermeintlich »Anderen« und »Fremden«, Stereotypen (Vorurteile) in den Medien und Alltagsdiskriminierung, erinnern daran, dass der Umgang und Widerstand gegen Rassismus eine alltägliche Herausforderung für jede/n Einzelne/n darstellt.  

Zusammen geht es leichter, macht mit, setzt über die Internationalen Wochen hinaus ein Zeichen für mehr Toleranz und berichtet uns davon!

Finanzielle Unterstützung könnt ihr beim Bundesverband beantragen, wenn ihr als DLRG-Jugend Aktionen macht, welche die Willkommenskultur stärken, die interkulturelle Begegnung fördern und Integration ermöglichen. Mehr über die Inhalte und Rahmenbedingungen erfährst du unter www.dlrg-jugend.de/badelatschen oder schreibe einfach eine E-Mail an badelatschen@dlrg-jugend.de!

Kategorie(n)
Pressemitteilung

Von: Felix Kalkuhl

zurück zur News-Übersicht

Kritik, Fehler und Anregungen
bitte an AF Medien
oeka@dlrg-jugend.de
© DLRG-Jugend
zuletzt geändert am 25.12.2014 um 17:18 Uhr
von AF Medien